Wirtschaft und Verwaltung

Im Zweig Wirtschaft und Verwaltung erhalten die Schülerinnen und Schüler eine grundlegende und vertiefte betriebswirtschaftliche und ökonomische Bildung. Sie lernen grundlegende Leitprinzipien und Regelungen des deutschen Privatrechts kennen und sind so befähigt, im Rechtsverkehr fachlich fundiert, verantwortlich und sozial kompetent zu handeln. Die Erfahrungen aus der fachpraktischen Ausbildung unterstützen den Kompetenzerwerb, sodass die sachgerechte Auseinandersetzung mit rechtlichen Problemen im beruflichen und privaten Umfeld gelingt.

Das macht unseren Wirtschaftszweig besonders:
  • Unsere Profilfächer spiegeln die Anforderungen der realen Wirtschaftswelt wider.
  • Wir vermitteln fundierte Kenntnisse für Ihre zukünftigen finanziellen Entscheidungen und Investitionen.
  • Das erworbene Wissen kann direkt und praktisch im späteren beruflichen Werdegang angewendet werden.
  • Die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten in den wirtschaftswissenschaftlichen Fächern fördern die Kompetenzentwicklung für das tägliche Leben als späterer Arbeitnehmer oder sogar Unternehmer.

Sie sind richtig in diesem Zweig, wenn Sie…

… eine bessere Übersicht über wirtschaftliche und finanzielle Vorgänge bekommen wollen.

… gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge verstehen und betriebswirtschaftliche Entscheidungen treffen wollen.

… Interesse und Spaß am Umgang mit Zahlen haben.

Typische Studiengänge der FOSBOS- Absolventen

Fachhochschulreife

  • Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen
  • International Business Administration
  • Tourismus-Management
  • Management und Marketing
  • BWL, VWL, Sozialwirtschaft

… und vieles mehr

Hochschulreife

  • Angewandte Informatik
  • Internationale Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftspädagogik, BWL
  • Lehramt für alle Schularten
  • Europäische Wirtschaft

… und vieles mehr

Weiterführende Informationen

Flyer zum Ausbildungsbereich Wirtschaft und Verwaltung (PDF)

Stundentafeln der Fachoberschule (FOS)